Bald 9 Jahre Phoenix

Moderatoren: Thoroll, Council

Bald 9 Jahre Phoenix

Beitragvon Lailonwen » Fr 20. Mai 2016, 20:46

Bild


Es war eine lauwarme, sternenklare Nacht auf Azeroth. Es war so ruhig, dass man bis auf das knisternde Lagerfeuer nichts hörte. Es war fast zu ruhig…dachte die Nachtelfe Raikanda und ihr fröstelte, als sie sich sicherheitshalber einmal links und rechts über die Schulter in den immergrünen Wald schaute. Doch außer sich etwas im Wind bewegende Blätter der zum Himmel gewachsenen Bäume und zwei goldend schimmernde Augen einer Schattenflügeleule war nichts zu sehen.
Beruhigt drehte sie sich wieder dem Feuer zu als es plötzlich hinter ihr laut knallte. Erschrocken griff sie zum Stab, bereit um ihr Leben zu kämpfen, als sie ihr bekanntes Gelächter aus dem Wald hörte. „Fandu-dath-belore?“ flüsterte sie gerade, als sie auch schon das vertraute rot-goldene Phoenix-Gewand ausmachen konnte. Es war die Menschen-Magierin Martia und kurz hinter ihr grinste Zwerg Ruyven frech. Wahrscheinlich wusste er ganz genau wie die Priesterin gerade noch um ihr Leben kämpfen wollte, trotzdem warf sie schnell ihren Stab wieder zu Boden in der Hoffnung, dass die beiden Council-Mitglieder nichts davon mitbekommen hatten.

Es ist wieder so weit“ sagte Martia in Gemeinsprache und setzte sich auf einen großen Stein vor das Feuer. Eh die Nachtelfe sich versah, hatten beide zwei voll gefüllte Weingläser in der Hand. Ruyven nickte und zog sich grunzend die Nase hoch als er das feine rote Gesöff in den Kristallbechern der Damen erblickte. Seine Hand griff hinunter in seinen mit Flicken versehenen Lederbeutel und kurz drauf hatte er sein mit Bier gefülltes Horn in der Hand. „Jetzt sind wir soweit“ sagte er. Alle drei stießen an und lachten, ob der schönen Nachricht, die es bald zu verkünden galt:

PHOENIX STAND DAS 9-JÄHRIGE JUBILÄUM BEVOR

Wie läuft es?“ fragte Raikanda, wohl wissend, dass sie in den vergangen Menschenmonaten nicht allzu viel Zeit mit der Gemeinschaft hatte verbringen können. Noch ein Grunzen von Ruyven und ein Zwinkern von Martia. „Es läuft…“ sagte sie und grinste als sie ihren Zauberstab zückte und bewegte Bilder der vergangenen 9 Jahre am Himmel erschienen:




„Ich bin so froh,“ sagte Raikanda „dass ihr zwei zu unseren Anfängen dazu gestoßen seid. Ohne Euch und ohne die Hilfe der fleißigen Feuerschwingen und Flammenräte aller drei Welten wären wir heute nicht wo wir sind. Und ohne all die netten Mitstreiter um die Ihr Euch kümmert und die uns jeden Tag so eine Freude bereiten.“

Sie stand auf um beide zu umarmen. Alle drei tuschelten noch bis in die Morgenstunden, als sie den Phoenixschrei zum Tagesanbruch aus dem Horte hörten.

-----------------

Liebe Grüße,
Eure Raika/Lailo
Benutzeravatar
Lailonwen
Phoenix-Council
Phoenix-Council
 
Beiträge: 364
Images: 13
Registriert: Di 16. Dez 2014, 22:46
Danke gegeben: 170 mal
Danke bekommen: 265 mal

Zurück zu Phoenix-News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron