Zum Inhalt springen

Phoenix Hort

Willkommen bei der World of Warcraft Gilde Phoenix Hort auf dem Server Todeswache / Zirkel des Cenarius.
Deine familiäre Gilde, in der die Gemeinschaft im Mittelpunkt steht - seit 2007!
(Dieses Bild war Sieger bei unserem Phoenix Hort Valentinstag Fotowettbewerb! (c)Lindni)

Phoenix Hort

Willkommen bei der World of Warcraft Gilde Phoenix Hort auf dem Server Todeswache / Zirkel des Cenarius.
Deine familiäre Gilde, in der die Gemeinschaft im Mittelpunkt steht - seit 2007!
Phoenix Hort Events
  • Paradraky
    Paradraky

    Ich bitte zum Tee . . .

    Es waren dunkle, verzweifelte Zeiten. Graf Denathrius saugte den Schattenlanden das Anima aus und alle litten. Es waren verzweifelte Maßnahmen getroffen worden und schlussendlich traf es uns, die Helden der Phönixe, als wir mit der Aufgabe betraut wurden, diesem schurkischen Treiben ein Ende zu setzen. Ein jeder meldete sich für diese schwere und gefährliche Aufgabe und so beschlossen unsere Ruhmreichen Raidleiter einen Zangenangriff auf die Burg zu starten. Wir bildeten zwei Gruppen und verteilten uns gleichmäßig auf beide. Und tranken erstmal ein Tässchen guten Tees.

    WoWScrnShot_122320_224700.thumb.jpg.88d81b026d18f9b4cd59d503139fd83c.jpg

    Dann begann unser Ansturm auf das Schloss Nathria. Schrillschwinge fiel und auch der Jäger hatte uns nicht viel entgegenzusetzen. Dann war es wieder einmal an der Zeit durch Dreck und Unrat zu kriechen und uns mit den Ratten zu prügeln, bis wir dann vor einem großen, total blauen Ungetüm standen. Nein es war nicht Cirnamba^^, sondern der hungernde Schrecken. Nach ein wenig Feinjustierung und nachdem wir der Hexe etwas Feuer unterm Hintern gemacht sowie die Laufrouten optimiert hatten, lag auch dieser Boss.

    Die Vampirlady lag als nächstes im Dreck, nachdem wir herausgefunden hatten, dass in den Linien stehen tödlich ist. Andramus sabotierte die Blutspendeautomaten und die Adds wurden sehr vorbildlich nach vorne getragen.

    WoWScrnShot_122120_204736.thumb.jpg.3c7694d5d70c97a7c0a0a70ef1025622.jpg

    Hier ein Bild vom Montag, einfach weil es episch ist. ^^

    Frohgemut, zumindest der Rest, ich machte mir Gedanken um meine Skillung, zogen wir weiter zum Sonnenkönig. Waren wir am Montag doch mit viel Pathos und Eleganz ein ums andere Mal ganz jämmerlich gescheitert, so hofften wir, dass die Skalierung uns dieses Mal nicht ans Bein pi ..., ähm das die Skalierung nun zu unseren Gunsten ausschlägt. Natürlich mussten wir dann erst einmal eine Teepause einlegen und uns vor der grellen Sonne im Schloss mit unseren schicken, schwarzen Sonnenschirmen schützen.

    WoWScrnShot_122320_225718.thumb.jpg.a54bf022e39e58a8641a56582733fe7f.jpg

    Andramus gab uns eine exakte Taktikvorgabe und sagte dann, dass er etwas ausprobieren möchte. Wir sollten uns alle vor das Schemen von Kael’thas stellen und dann rechtzeitig ausweichen. Das klappte auch ganz gut. Nachdem dann alle tot waren, beschlossen wir nicht mehr auf Andramus zu hören und legten auch diesen Boss nach ein oder zwei weiteren Versuchen. Der Jubel war groß, die Beute war klein, möge der Raidabend erfolgreich sein.

    Hier stehen wir, nachdem wir uns wieder zurückporten ließen, das Magierportal war einfach zu verlockend, und sind frohen Mutes. Perfekt mit Teetisch und Sonnenschirm. 😄

    Vielen Dank für einen tollen Raidabend und frohe Weihnachten.

    Euer

    Basti/ Paradraky

    Rückmeldungen von Benutzern

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden


  • Aus der Phoenix Community

  • Back to the roots!

    Neues Addon und es geht wieder los. Die Frage die alle (na gut einige) quält was soll ich nur für eine Klasse spielen. Ich hatte zum letzten Drittel von Battle for Azeroth ja einen Krieger begonnen. An sich war ich mit diesem auch sehr zufrieden, aber ... nun aber auch nicht. Die Änderungen mit Shadowlands waren nichts für mich, es war einfach nicht mehr die Klasse, die ich spielen wollte. Damit meine nicht wegen Schaden oder so, nein ganz und gar nicht. Ich will nicht die R0XX0r-Klasse des Mona

    Mendeus
    Mendeus
    Bennys Blog 11

    Review Razer Blade 15 Profi-Modell (Modelljahr 2020)

    Nachdem nun der Blog (mal wieder) auf einer neuen technischen Plattform ist wird es auch wieder Zeit für einen neuen Beitrag in einem Blog. Ich habe seit August 2020 einen neuen Laptop und nachdem ich diesen nun sehr intensiv in den Vergangen Wochen getestet habe dachte ich mir, es ist an der Zeit ein Review zum Razer Blade 15 zu schreiben. In diesem Sinne viel Spaß beim lesen! 1) Einführung Ja ich weiß der ein oder andere wird nun denken "Ich dachte du bist iPad only!". Ja das bin ich

    Mendeus
    Mendeus
    Bennys Blog 7

    Eine unerwartete Reise

    Kapitel 1: Der Traum Nachdenklich saß die Dämonenjägerin Sasinchen an Ihrem Schreibtisch. Was war noch gleich Ihre Bestimmung? „Alles zu opfern!“ dachte sie leise. So hatte es zumindest Illidan ihnen beigebracht. Doch was sollte Sie opfern und für wen? Natürlich hatte Sasinchen schon etliche Opfer während Ihrer Ausbildung zur Dämonenjägerin gebracht. Die Sicht bekommt man nicht einfach so. Aber nun war ihr Erzfeind geschlagen. Sargeras war gefangen und Illidan opferte sich, um Sargeras

    Mendeus
    Mendeus
    Bennys Blog
×
×
  • Neu erstellen...