Zum Inhalt springen

Phoenix Hort

Willkommen bei der World of Warcraft Gilde Phoenix Hort auf dem Server Todeswache / Zirkel des Cenarius.
Deine familiäre Gilde, in der die Gemeinschaft im Mittelpunkt steht - seit 2007!
(Dieses Bild war Sieger bei unserem Phoenix Hort Valentinstag Fotowettbewerb! (c)Lindni)

Phoenix Hort

Willkommen bei der World of Warcraft Gilde Phoenix Hort auf dem Server Todeswache / Zirkel des Cenarius.
Deine familiäre Gilde, in der die Gemeinschaft im Mittelpunkt steht - seit 2007!
Phoenix Hort Events
  • Paradraky
    Paradraky

    Hero die Zweite

    „Ich hab die ID nicht mehr“, sagte Mendeus. „Ich hab schon wieder aus Versehen meinen Main gewechselt.“

    „Da hab ich nur eine richtige Frage“, sagte Andramus, „wie lange diesmal?“

    „Nun da mir diverse Leute durch die Blume gesagt haben, dass es sonst ernsthafte Aufs- Maul Konsequenzen gibt erst mal nicht so schnell wieder“, erwiderte Mendeus.

    „Ah also dann drei Wochen.“

     

    WoWScrnShot_032821_204145.thumb.jpg.b6a985ca8eb74bf672750c521b6a9e74.jpg

    Solcherart entspannt waren wir, nachdem die Schwierigkeiten mit der ID und dem passenden Schlachtzug gelöst waren, auf dem Weg zu Mittler Vomex. Oder wie der Typ heißt. Wir waren guter Dinge, nachdem die letzten Versuche am Mittwoch doch ganz gut aussahen, dass wir ihn an diesem schönen Sonntagabend um halb neun in den Schattenlanden, ist da eigentlich immer Sonntag, weil ja alle tot sind, ^^, also wir standen vor dem Mittler und fest dazu entschlossen den phösen Phuben in den Dreck zu schicken. Zur Kreuzigung links, jeder nur ein Kreuz.

    Ich stellte ein hedonistisches Festmahl und bat darum, dass doch eine agilere Klasse meinen Samenpart übernimmt, da es auf dem heroischen Schwierigkeitsgrad viel schneller zum Samen… ok wie rette ich diesen Satz? Ach auch egal. Die Samen explodieren viel schneller deshalb bin ich da als Heilig Pala nicht unbedingt prädestiniert dafür. Vor allem weil ich ja auch den längsten Weg hatte.

    Nachdem die Raidleitung und die diversen mobilen Klassen sich geeinigt hatten, wer welchen Samen wegträgt, ging es endlich los. Vollständig gebuffed *hust* *Fläschchen trink* begannen wir den Kampf. Es gab einigen Optimierungsbedarf doch wir arbeiteten uns langsam aber stetig in den Kampf hinein.

    WoWScrnShot_032821_204530.thumb.jpg.d7855e63511485f975802ab050fe6740.jpg

    „Ihr müsst aus eurer Komfortzone raus“, befahl Ruyven, „wenn da Stasisblüten am Boden sind und es hat sonst keiner einen Cooldown frei und ihr könnt das machen, dann macht das.“

    Jawohl dachten wir uns und beschlossen in Zukunft jede Stasiseinheit zu entschärfen. Nachdem wir Heiler uns beschwert hatten, stand auch nicht mehr jeder in allen Rissschlägen drinnen, was eine unheimliche Erleichterung brachte. Dann gelang es mir und Chrissy und mir und Ruyven, ich nehme da alle Schuld auf mich, nicht, die Portale vernünftig abzulegen. Das kostete uns im drittletzten Versuch den Sieg. Mea Culpa.

    WoWScrnShot_032821_214005.thumb.jpg.e8d5817345f8d0e7e788bbe09b251284.jpg

    Diverse Samenexplosionen später, nachdem Portale richtig abgelegt wurden und kaum einer in der Stasisblüte stand stellte sich in der letzten Phase das Problem, des richtigen Timings für die Explosion.

    Da begann Andramus zu zählen. Fünf, vier, drei, zwei, eins und voila waren alle tot. Was nicht ursächlich mit Andramus Zählweise zusammenhängt, obwohl Gerüchte eine eventuelle Koinzidenz  nicht ausschließen wollten. Wir brauchten einfach noch ein paar Trys mehr Übung.

    WoWScrnShot_032821_222347.thumb.jpg.018c2be1875ad575c01859edb36cda63.jpg

    Dann, keiner hatte es gesagt, aber uns allen war klar, dass dies der letzte Try des Abends sein würde. Also Kekse an die Seite gestellt, Bierflasche aus dem Mund und ma beide Hände an die Tastatur. Jetzt galt es, hatten wir vorher noch unsere Witzchen gerissen, wussten wir, jetzt sollten wir uns Mühe geben, um der altehrwürdigen Phoenix Hort Tradition gerecht zu werden und den Boss im letzten Try zu besiegen. Solcherart konzentriert gelang uns dies mit Leichtigkeit. Klar mussten nach dem Kampf ein paar Phoenix Hortler vom Boden aufgekratzt werden, aber das ist ein Opfer, dass zu bringen ich willens und bereit bin. ^^

    WoWScrnShot_032821_222357.thumb.jpg.a8506f6679321d1e267ea9b8071274c0.jpg

    Der Jubel war groß und die Erleichterung geradezu spürbar. Nicht näher benannte Jägerpets pinkelten nämlich auf die Leiche des Mittlers. Geschieht ihm recht. Sodann lootete die Band schon bevor wir ein Photo gemacht hatten. Ernsthaft die konnten nicht warten. Offizielles Ansuchen an die Gildenleitung, wer beim First Kill vor dem Photo machen lootet muss 10 K Gold in die Gildenbank spenden. ^^ Spaaaß *streng guck* Also reißt euch am Riemen ihr Rasselbande.

    WoWScrnShot_032821_222456.thumb.jpg.712ad079a8b9dfcdb9cc017c16f8aef3.jpg

    Wie immer war es ein fröhlicher und schöner Raidabend und ich verbleibe hochachtungsvoll:

    Euer Gildenchronist

    Basti/ Paradraky

    Rückmeldungen von Benutzern

    Empfohlene Kommentare


  • Aus der Phoenix Community

  • Der epische Durchlauf Numero Acht

    Heute versammelten wir uns, Heldenherz, Jelya, Shiryn, Dias und Paradraky erneut, um unserem beispiellosen Run durch die Gewundenen Korridore die letzte Ebene hinzuzufügen. Waren wir die ersten sieben Ebenen nicht nur ungeheuer erfolgreich gewesen, nein wir hatten auch jede Menge Spaß mit den Animaboni gehabt. Es ging los und wir bekamen die ersten Animaboni. Noch waren diese durchwachsen aber einige von uns hatten schon einige ihrer Lieblingsboni bekommen. So schlugen wir uns erst durch die Kal

    Paradraky
    Paradraky
    Der epische Durchlauf Numero Acht 4

    Shadow - Gaming in der Cloud

    Nachdem ich ja bereits darüber berichtet habe, dass ich seit Mai „iPad only“ bin, hat dies auch in einem weiteren Punkt deutliche Auswirkungen gehabt inklusive einer kleinen Ausnahme von iPad only. Es geht um Computerspiele bzw. das „Zocken“. Ich habe seit Ende April fast gar nicht mehr gespielt, was mehrere Gründe hat(te).   Die Ausgangssituation Im Wesentlichen waren es drei Gründe, die mich die letzten Monate davon abgehalten haben, nicht mehr zu zocken: Unser Zock- und Ar

    Mendeus
    Mendeus
    Bennys Blog 3

    Back to the roots!

    Neues Addon und es geht wieder los. Die Frage die alle (na gut einige) quält was soll ich nur für eine Klasse spielen. Ich hatte zum letzten Drittel von Battle for Azeroth ja einen Krieger begonnen. An sich war ich mit diesem auch sehr zufrieden, aber ... nun aber auch nicht. Die Änderungen mit Shadowlands waren nichts für mich, es war einfach nicht mehr die Klasse, die ich spielen wollte. Damit meine nicht wegen Schaden oder so, nein ganz und gar nicht. Ich will nicht die R0XX0r-Klasse des Mona

    Mendeus
    Mendeus
    Bennys Blog 11
×
×
  • Neu erstellen...